Community-Management

Man kann es auch so sehen: Kommentare und Fragen beantworten und die Community bespaßen. Wir sehen es anders.

Communitys, die sich rechnen 

Gut geplantes und präzise durchgeführtes Community-Management ist ein wichtiges Tool, um den Customer-Lifetime-Value zu erhöhen. Deshalb überlassen wir nichts dem Zufall und beginnen mit dem strategischen Fundament: Welche Zielgruppen-Segmente wollen wir involvieren? Welche inhaltlichen Konzepte sind dazu nötig?

Erst dann kommt die Umsetzung. Und nur so ist sichergestellt, dass „Content-Marketing“ auch wirklich relevanten Inhalt hat und nicht nur belanglose Storys, die von einem Praktikanten oder einem unterbezahlten Online-Texter geschrieben werden.

Wer bei Supersieben im Bereich der sozialen Netzwerke arbeitet kennt nicht nur neuesten Trends, sondern hat auch immer die Business-Ziele der Kunden im Kopf. Denn auch eine Community muss sich rechnen.